Grüner Drehpass für Der Lehrer

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat die beliebte RTL-Comedy-Serie Der Lehrer für die nachhaltigen Maßnahmen bei der Produktion mit einem Grünen Drehpass ausgezeichnet. Zu den Best Practices, die beim Dreh der Serie in Köln getroffen werden, gehören Ökostrom, vegetarisches Catering, energieeffiziente Transporte sowie Mülltrennung.

 

Bei der Sony Pictures Film und Fernsehproduktion sind bereits seit Mai 2014 sämtliche Serienprojekte auf nachhaltiges Drehen umgestellt worden. „Wir vergrößern konstant unseren Maßnahmen-Katalog”, berichtet Aurel Beck (1.v.l.), Herstellungsleiter Fiction bei Sony Pictures.

 

Über Erfahrungen mit dem grünen Dreh von Fernsehproduktionen verfügt auch die erste Aufnahmeleiterin Sandra Böttger-Thieme (2. v. l.), die bereits bei der nachhaltig produzierten ZDF-Reihe Dengler beteiligt war.

 

Foto: Frank Dicks c/o Sony Pictures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.