Grüne Produktions-Power

Mit der Ausweitung der grünen Richtlinien auf ein neues Animationsprogramm, der Einführung des ersten Eco-Manager Lab, einem Kompensationsprogramm sowie Kooperationen mit der Kreativbranche verstärkt die Sardegna Film Commission ihr Engagement, um die Nachhaltigkeit in der Medienbranche weiter voranzutreiben. „Es ist … Weiterlesen

Silberner Bär für Systemsprenger

Der deutsche Berlinale-Wettbewerbsbeitrag Systemsprenger ist von der Internationalen Jury unter dem Vorsitz von Juliette Binoche mit dem Alfred-Bauer-Preis gekürt worden. Das Spielfilmdebüt von Nora Fingscheidt ist für die umweltfreundlichen Maßnahmen der Produktion von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) mit … Weiterlesen

Sustainability in Motion bei der Berlinale

Sustainability in Motion ist der Titel der Diskussion zum Thema Nachhaltige Filmproduktion, die Green Film Shooting zum fünften Mal bei der Berlinale in Kooperation mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und der MFG Baden-Württemberg veranstaltet. Grün zu produzieren wird für Filmschaffende … Weiterlesen

Filme ohne Flüge und Fleisch

Regisseure besitzen einen großen Gestaltungsspielraum und Einfluss auf das Produktionsteam. “Je klarer die Position der Regie zum Thema Nachhaltigkeit ist, desto eindeutiger kann das Bewusstsein und die Akzeptanz im Filmteam geschaffen werden”, konstatierte der Regisseur und Produzent Lars Jessen bei … Weiterlesen

FFHSH lädt zum grünen Workshop

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein lädt zu einem zweitägigen Green Film Production Workshop, bei dem Philip Gassmann interessierrten Produktions- und Herstellungsleitern, Set-Aufnahmeleitern, Produzenten, Regisseuren, Kameraleuten und Beleuchtern die wichtigsten Grundlagen vermittelt, wie sich Film- und TV-Projekte nachhaltiger  produzieren lassen.

 

 … Weiterlesen