Filme ohne Flüge und Fleisch

Regisseure besitzen einen großen Gestaltungsspielraum und Einfluss auf das Produktionsteam. “Je klarer die Position der Regie zum Thema Nachhaltigkeit ist, desto eindeutiger kann das Bewusstsein und die Akzeptanz im Filmteam geschaffen werden”, konstatierte der Regisseur und Produzent Lars Jessen bei … Weiterlesen

FFHSH lädt zum grünen Workshop

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein lädt zu einem zweitägigen Green Film Production Workshop, bei dem Philip Gassmann interessierrten Produktions- und Herstellungsleitern, Set-Aufnahmeleitern, Produzenten, Regisseuren, Kameraleuten und Beleuchtern die wichtigsten Grundlagen vermittelt, wie sich Film- und TV-Projekte nachhaltiger  produzieren lassen.

 

 … Weiterlesen

FFA präsentiert das Grüne Kinohandbuch

Auf der Filmkunstmesse Leipzig stellt die FFA das Grüne Kinohandbuch vor, das praktische Maßnahmen und Lösungsansätze in den Handlungsfeldern Energieeffizienz, Ökostrom, Concession und Abfallmanagement aufzeigt. Als Autorin für das Grüne Kinohandbuch zeichnet Birgit Heidsiek verantwortlich, die als FFA-Beraterin Grünes Kino … Weiterlesen

Grüner Kino-Workshop in Hamburg

Anlässlich der Verleihung der Kinoprogrammprämien lud die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) Hamburger Kinobetreiber zu einem Grünen Kino-Workshop ein.  Bei dieser Veranstaltung konnten Katrin Mersmann, die bei der FFHSH für Kinoförderung und Beratung zuständig ist, die Presse- und Marketingchefin Claudia Hartmann … Weiterlesen