Go for green@Berlinale Open House

Unter dem Titel Go for green lädt die Berlinale im Rahmen der Veranstaltungsreihe Berlinale Open House zu einer Paneldiskussion bei der Experten dem Publikum Einblick geben, mit welchen Maßnahmen sich Filme umweltfreundlicher produzieren lassen. Aus Deutschland zu Gast ist der … Weiterlesen

Grünes Event: Sustainability on Set

Sustainability on Set ist der Titel der vierten Paneldiskussion im Rahmen der Berlinale, die Green Film Shooting in Zusammenarbeit mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und der MFG Baden-Württemberg veranstaltet. Filme zu drehen, ohne dabei die Umwelt zu schädigen ist … Weiterlesen

Green Film Consultant-Workshop in Hamburg

Auf Einladung der Film Commission der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) findet in Hamburg ein zweitägiger Green Film Consultant-Workshop statt. In diesem kostenlosen Kurs, den die Filmförderung im Rahmen ihrer Initiative Grüner Drehpass anbietet, wird das Know-how für umweltfreundliche Produktionen vermittelt.… Weiterlesen

Grünes Drehen wird zur Chefsache in Berlin

Die Ende 2016 von Rot-Rot-Grün verabschiedete Koalitionsvereinbarung für die Medienregion Berlin-Brandenburg, nach der Fördermittel durch das Medienboard in Zukunft nur noch vergeben werden sollen, wenn das Projekt sozialverträglichen und ökologischen Standards gerecht wird, trägt jetzt erste Früchte. Das Medienboard Berlin-Brandenburg Weiterlesen