Digitale Ausgabe zum Download

Die sechste Ausgabe von Green Film Shooting steht kostenlos zum Download bereit. Die Titelgeschichte ist Steven Spielbergs Polit-Drama Die Verlegerin mit Meryl Streep und Tom Hanks gewidmet, für dessen nachhaltige Produktion Emellie O’Brien mit ihrer New Yorker Firma Earth Angel … Weiterlesen

Im Zeichen des Wassers

Für die Deauville Green Awards, die am 19. und 20. Juni zum siebten Mal in dem pittoresken französischen Badeort stattfinden, können bis zum 13. April Dokumentationen, Image-Filme und Werbespots in 14 verschiedenen Kategorien eingereicht werden. Die thematische Bandbreite in … Weiterlesen

Das Ende der Plastik-Ära

Die Tage von erdölbasierten Kunststoffen wie PET (Polyethylenterephthalat) sind gezählt. Alle großen Unternehmen der Kunststoffbranche investieren in die Produktion von Biokunststoffen aus nachwachsenden Rohstoffen. 
Als umweltfreundliche Alternative zu PET wird an der Entwicklung des Polymers PEF (Polyethylenfuranoat) gearbeitet, das 2020 … Weiterlesen

Strategien für grüne Produktion und Finanzierung


Zum ersten Mal werden grüne Filmproduktion und Finanzierung  ein Thema  beim European Film Market (EFM) in Berlin. 
Während der diesjährigen Berlinale, veranstaltet der European Film Market in Zusammenarbeit mit den ACE Producers und dem Berlinale Co-Production Market die Veranstaltungsreihe EFM Weiterlesen

Ein Festival über nachhaltige Innovationen

Bei der sechsten Ausgabe der Deauville Green Awards tauschten sich rund 400 Filmemacher und Ökologie-Experten über nachhaltige Entwicklungen und Innovationen aus. Bei dem zweitägigen Event, das in dem mondänen Badeort an der französischen Kanalküst stattfand, standen insgesamt 370 Werbespots, Image- … Weiterlesen

Ökologisch und fair produzieren

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe GrünFairFilm lud Ulrike Gote, Landtagsvizepräsidentin und medienpolitische Sprecherin der Grünen, verschiedene Branchenvertreter in den Bayerischen Landtag ein, um unter dem Titel „Perfekter Film und ökologisch-soziale Filmproduktion – eine unbezahlbare Utopie?“ über Nachhaltigkeit in der Filmwirtschaft zu … Weiterlesen