Sustainability in Motion auf Video

Bei der Paneldiskussion Sustainability in Motion, die im Rahmen der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin stattfand, gaben Film- und Nachaltigkeitsexperten aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Spanien und New York einen Einblick in ihre Initiativen und Projekte. Die Teilnehmer bei diesem … Weiterlesen

Nachhaltigkeit am Set und im Studio

In Frankreich nimmt der Einsatz von nachhaltigen Produktionspraktiken Fahrt auf. Filmstudios investieren in energieeffiziente Maßnahmen, um ihren CO2-Fußabdruck sowie ihre laufenden Kosten zu senken. Studiochefs sorgen für eine Wiederverwertung von Dekomaterial, während Öko-Berater die Umsetzung grüner Produktionspraktiken unterstützen.

 

„Die … Weiterlesen

Sustainability in Motion bei der Berlinale

Sustainability in Motion ist der Titel der Diskussion zum Thema Nachhaltige Filmproduktion, die Green Film Shooting zum fünften Mal bei der Berlinale in Kooperation mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und der MFG Baden-Württemberg veranstaltet. Grün zu produzieren wird für Filmschaffende … Weiterlesen

Grüne Kino-Revolution in Cannes

Anlässlich des Film Festivals in Cannes  veranstalten Green Film Shooting und Cine-Regio zum dritten Mal eine Panel-Diskussion zum Thema Grüne Filmproduktion. Nachhaltige Initiativen, Projekte und Vorhaben sprießen auf der ganzen Welt aus dem Boden, seitdem die ersten grünen Samen in … Weiterlesen

Nachhaltig am Set: Die Verlegerin

Beim Dreh des amerikanischen Polit-Dramas Die Verlegerin tranken die Oscar-gekrönten Schauspieler Tom Hanks und Meryl Streep sowie der Regisseur Steven Spielberg aus wiederverwendbaren BPA-freien Wasserflaschen. Die Menge an Wasserflaschen, die Team und Schauspieler während der 45-tägigen Filmaufnahmen in New York … Weiterlesen