FFHSH lädt zum grünen Workshop

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein lädt zu einem zweitägigen Green Film Production Workshop, bei dem Philip Gassmann interessierrten Produktions- und Herstellungsleitern, Set-Aufnahmeleitern, Produzenten, Regisseuren, Kameraleuten und Beleuchtern die wichtigsten Grundlagen vermittelt, wie sich Film- und TV-Projekte nachhaltiger  produzieren lassen.

 

 … Weiterlesen

Grüne Lösungen aus dem Koffer

Nicht nur hinter der Kamera sind Umwelt, Klimawandel und der Raubbau der natürlichen Ressourcen ein Thema, mit dem sich viele Dokumentarfilmemacher beschäftigen. Filmteams und Produktionsfirmen können diverse Maßnahmen umsetzen, um umweltfreundlicher Filme zu drehen. Dazu veranstaltete das NaturVision Festival den … Weiterlesen

Grüne Produktion@Deauville

Ein langjähriger Partner der Deauville Green Awards ist das französische Kollektiv Ecoprod, das Informationen und Training zur nachaltigen Film- und Fernsehproduktion bietet. Beim diesjährigen Festival wurde unter dem Titel Audiovisual and Environmental Communication eine Round Table-Diskussion zur grünen Produktion … Weiterlesen

Das Ecoprod-Universum dehnt sich aus

Der Einsatz von natürlichem Licht, Reflektoren und LED-Scheinwerfern gehört zu den Maßnahmen, auf die das Filmteam von Minuscule 2 gesetzt hat, um die Umweltauswirkungen beim Dreh des animierten Abenteuerfilm im Nationalpark in Guadeloupe gering zu halten. In diesem teils real … Weiterlesen

Pantaflix setzt auf grüne Produktion

Das deutsche Medienunternehmen Pantaflix AG, das international Filme und Serien produziert und vertreibt, plant eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie in allen Unternehmensbereichen zu implementieren. Um den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens zu senken, sollen interne Strukturen und Arbeitsprozesse auf Nachhaltigkeit überprüft und … Weiterlesen