Grüne Links und Lösungen der LAFC

Ob zertifizierte Betriebe, Produkte aus Biokunststoff oder mobile Öko-Toiletten – der neue Evergreen Guide der Lower Austrian Film Commission (LAFC) bietet Links und Lösungen für grüne Filmproduktionen in Niederösterreich. Mit dieser Initiative, die beim Österreichischen Filmpreis 2018 vorgestellt worden ist, werden den Produktionsfirmen konkrete Handlungsempfehlungen für umweltfreundliche Maßnahmen an die Hand gegeben.

 

Der vermehrte Einsatz von regionalen Crew-Mitgliedern und Unternehmen mit nachhaltiger Ausrichtung verstärkt die positiven Synergieeffekte der Filmwirtschaft, konstatiert die Abteilung Kunst & Kultur im Amt der niederösterreichischen Landesregierung. Durch ein nachhaltiges Management von Ressourcen in den verschiedenen Arbeitsfeldern und Gewerken einer Filmproduktion lassen sich Kosten und CO2-Emissionen reduzieren, während die Effizienz sogar gesteigert werden kann. In Österreich werden Filmproduktionen, die bestimmte Kriterien erfüllen, seit 2017 bundesweit mit einem Umweltzeichen zertifiziert.

 

Den grünen Maßnahmenkatalog Evergreen gibt es als Plakat mit einem immerwährenden Kalender zum Aufhängen in den Büroräumen. Online steht der Green Guide auf der Website der LAFC als interaktive Präsentation sowie als Kurz- und Langfassung zum Download bereit. Die thematisch strukturierten, grünen Handlungsempfehlungen werden durch nützliche Links zu diversen Produkten und Initiativen ergänzt. Darüber hinaus plant die LAFC, den Green Guide um ein Online-Trainingsmodul zu erweitern.

 

Fotos: @ Lower Austrian Film Commission /Gregor Lechner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.