TEDx Talk zur grünen Filmproduktion

Bei den TEDx Talks, die als Ausgründung der Innovations-Konferenz TED (Technologie, Entertainment, Design) entstanden sind, geht es um die Recherche und Entdeckung von Ideen, die es verdienen, einem größeren Publikum vorgestellt zu werden. "Mit Anbruch des neuen Jahrzehnts 2020 … Weiterlesen

Grüne Filmproduktion in den Regionen

Die vierte Ausgabe des CineRegio Green Report steht als digitale Version zum Download bereit. Der Report gibt einen Überblick über umweltfreundliche Ansätze und Umsetzungen von 15 regionalen Förderungen, die als Mitglied CineRegio angehören, das aus einem Netzwerk von  49 Filmförderungen … Weiterlesen

Mehr als nur Mehrwegbecher

Im Rahmen der 70. Berlinale setzten sich erstmals mehrere internationale Veranstaltungen und Arbeitsgruppen mit der Thematik der nachhaltigen Filmproduktion auseinander. Den Auftakt bildete die Paneldiskussion Grüne Filmproduktion 2.0: Mehr als Mehrweg-Kaffeebecher, zu der das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Weiterlesen

Grüne Filmproduktion 2.0 @Berlinale

Grüne Filmproduktion 2.0: Mehr als Mehrweg-Kaffeebecher ist Titel und Thema der Green Film Shooting-Diskussion im Bundesumweltministerium im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele Berlin, bei der internationale Vertreter von Filmförderungen und Produzenten über Ansätze, Anforderungen und die praktische Umsetzung grüner Filmproduktion diskutieren.… Weiterlesen

Grüne Richtlinien für Produzenten in Europa

Nachdem der deutsche Produzentenverband eine Selbstverpflichtung zum Grünen Produzieren verabschiedet habt, zieht nun auch der European Producers Club (EPC) mit einer grünen Charter nach. Das europäische Netzwerk, dem über hundert Produktionsfirma aus Europa und Nordamerika angehören, hat grüne Richtlinien formuliert, … Weiterlesen

Produzenten setzen auf Selbstverpflichtung

Der Produzentenverband, in dem mehr als 100 unabhängige Filmproduzenten organisiert sind, hat eine Freiwillige Selbstverpflichtung  zur nachhaltigen Filmproduktion verfasst. Die Einsparung von Ressourcen und Senkung der Emissionen soll durch Vermeidung, Reduktion und Kompensation erfolgen. Unterzeichnet worden ist die Erklärung von … Weiterlesen

Sustainability in Motion auf Video

Bei der Paneldiskussion Sustainability in Motion, die im Rahmen der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin stattfand, gaben Film- und Nachaltigkeitsexperten aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Spanien und New York einen Einblick in ihre Initiativen und Projekte. Die Teilnehmer bei diesem … Weiterlesen

Nachhaltigkeit am Set und im Studio

In Frankreich nimmt der Einsatz von nachhaltigen Produktionspraktiken Fahrt auf. Filmstudios investieren in energieeffiziente Maßnahmen, um ihren CO2-Fußabdruck sowie ihre laufenden Kosten zu senken. Studiochefs sorgen für eine Wiederverwertung von Dekomaterial, während Öko-Berater die Umsetzung grüner Produktionspraktiken unterstützen.

 

„Die … Weiterlesen