Bevor die grüne Klappe fällt

Die Berlin-Brandenburg Film Commission lädt Produzenten und Mitarbeiter aller Gewerke am 29. April zu einem zweistündigen Seminar in die Deutsche Kinemathek am Potsdamer Platz in Berlin ein, um ihnen praktische Maßnahmen und Hilfestellungen für nachhaltigeres Produzieren zu vermitteln. Unter dem Titel Bevor die grüne Klappe fällt – eine Anleitung für nachhaltige Film- und TV-Produktion wird Korina Gutsche, Ingenieurin für Umwelttechnik und Produktionsleiterin, erläutern, wie sich Produktionen umweltbewusster planen und realisieren lassen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.

 

Das grüne Filmproduktions-Seminar findet am Mittwoch, den 29. April, von 10 bis 12 Uhr in der Deutschen Kinemathek, Museum für Film und Fernsehen im Filmhaus am Potsdamer Platz,  Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin statt. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.