shakers & makers Nachhaltigkeitspreis

Green Film Shooting gehört zu den Nominierten, die in die Endauswahl für den 2020 makers & shakers Sustainability Award gekommen sind, der vom The Location Guide, dem makers-Magazin und dem Branchenevent FOCUS vergeben wird. Mit dem Nachhaltigkeitspreis werden Kampagnen und Initiativen gekürt, welche die Zielsetzung verfolgen, durch Optimierung der Produktionsablauf den ökologischen Fußabdruck von Filmproduktionen zu reduzieren. Zu den Kandidaten, die sich für den Nachhaltigkeitspreis qualifizieren können, gehören Produktionsfirmen, Produktionsdienstleistungsfirmen, Szenenbildner, Studios sowie Organisationen wie Film Commissions.

 

Die Auswahl des Gewinner übernimmt eine Jury, der Vertreter von Film- und Medienunternehmen wie Netflix, Warner Bros. Studios Leavesden, ACNE, Orca Studios and OLFFI angehören. Die Basis für die Vorauswahl der Kandidaten bildeten Innovation, Kreativität sowie die Breitenwirkung ihres Handelns. Die Gewinner der makers & shakers-Preise werden bei der virtuellen Preisverleihung am 14. Dezember bekanntgegeben, zu der FOCUS 2020 zum Auftakt seines jährlichen Branchenevents einlädt. Durch die Preisgala führt die britische Komikerin Jen Brister , die nach ihren Erfolgen als Stand Up-Komikerin als Moderatorin für diverse Shows der BBC engagiert worden ist.

 

Illustration: © d1sk/Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.