Grüner Drehpass für die Bavaria Studios

Die Bavaria Studios sind für die für umweltfreundliche Herstellung der Studioproduktion Verstehen Sie Spaß?  mit dem Grünen Drehpass der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Das Team hat in den Bereichen Ausstattung, Catering, Produktionsbüro, Transport, Licht und Energie diverse grüne Maßnahmen umgesetzt. Dazu gehörte der Einsatz von LED-Scheinwerfern, Öko-Strom, Elektrofahrzeugen für die Mitarbeiter, der Verzicht auf Plastikbecher im Catering, Mülltrennung sowie Recycling von Papier.

 

„Es war schön zu sehen, dass wir bei dem Projekt von Anfang an auf viel Unterstützung zählen konnten“, berichtet der Production Supervisor Philip Gassmann. „Den meisten ist heute klar, dass sich nachhaltige Produktionen nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch auszahlen.“

 

Die Bavaria Filmstadt ist seit 2013 klimaneutral. Bereits nachhaltig auf dem Studiogelände produziert werden die Dailynovela  Sturm der Liebe sowie das ARD-Wetter, für das die Bavaria-Tochter Cumulus Media als Produzent verantwortlich zeichnet. Auch in Zukunft sollen bei den Produktionen die Richtlinien für nachhaltige Dreharbeiten konsequent umgesetzt werden. "Unsere Philosophie der Nachhaltigkeit zieht sich quer durch alle Bereiche vom Studiobetrieb über sämtliche Gewerke bis hin zur Produktion", erklärt Achim Rohnke, Geschäftsführer der Bavaria Studios & Production Services.

Foto: SWR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.